Da muss ne Karosseriescheibe dran

Heute ist bei unserem iPad-Halter ein Pin abgefallen. Also so einer der vier Arme, der das iPad festhält.

Gerade gucke ich mir das an und sehe, dass eine Schraube da nur mit einem Silikonpropfen befestigt war. Da dieser kaputt war, hielt sie nicht mehr.

Ich durchwühlte also meinen Werkzeugkasten nach passenden Hilfsmitteln. Glücklicherweise hatte ich noch was da.

Meine Frau fragte aus dem Nebenzimmer:

„Und? Klappt das?“
Ich so: „Klar, kein Problem. Da muss nur eine äh …“ – kurzer Blick auf die Verpackung meines Fundstücks – „M5 Karosseriescheibe dran und dann löppt dat.“
„Ich hab keine Ahnung wovon Du da redest.“

Ich kam mir direkt vor wie ein ganzer Kerl dank Chappi.

Gartenarbeit

Ich habe ja schon mal erwähnt, dass ich Gartenarbeit nicht besonders leiden kann. Deshalb musste Nummer 4 heute ran:

IMG_0245.JPG

IMG_0246.JPG
Okay, eigentlich habe ich auch ein bißchen was gemacht. Aber irgendwie war das gute Werkzeug die ganze Zeit blockiert. Denn wenn ich versucht habe, Nummer 4 den guten Rechen wegzunehmen hat er geknurrt wie ein Wolf. Denn der hatte eben einen roten Stiel …