Neue Rubrik: „Mom-Quotes“

Hier würde ich gerne mal teilen, was befreundete Mütter so alles sagen. Lakonisches, Erfahrenes, Witziges und Weises. Gespräche, Sprüche, Chats.

Ungefährer Chat-Auszug von mir und meiner Freundin Concetta, der entstand, weil sie mir mitteilte, bei dem Jüngsten ihrer drei Jungs (er ist 3) würde sie sehr gern bunte Kleidung kaufen. Früher habe sie wie ich Matschfarben für Jungs gemocht. Doch diese seien ihr nun zu unpraktisch – man fände Bunte Kinder einfach besser in Menschenmengen …

Ich: „Nummer 3 läuft dauernd weg. Ich verliere sie in der Stadt, auf der Kirmes und sie war sogar am Strand einmal 45 Minuten weg.“

Concetta: „Ja, das kenne ich! Ein Albtraum unser Jüngster ist neulich 20 Minuten lang weg gewesen. Ich war in Panik und er kam freudestrahlend um die Ecke. Die wissen gar nicht was wir durchmachen! Leiden sollen sie!“

Wir drückten unseren Spaß mit einigen Grinsesmileys aus. Dann kam von ihr:

„Oh Mann, Eltern sterben in der Zeit. Nervlich.“