Kindermund der besonderen Art: Neues vom Heiligen Augustinus

Kindermund der besonderen Art: Neues vom Heiligen Augustinus

Gestern:

Der Heilige Augustinus, äh, Nummer 3: „Mama, heute wurden wir mal wieder gezwungen, äh gebeten, uns in Religion Gott bildhaft vorzustellen.

Ich: „Ich nehme an, das missfiel euch, Heiliger Augustinus?“

Sie: „Och, das machte mir diesmal nichts. Ich habe Folgendes gesagt:

Wenn Gott einen Kopf hätte, dann trüge er Kronen aus Schmerz, Wut, Trauer und Glück.

Und hätte er Hände, dann wären sie aus Gefühl.

Und wenn er einen Umhang hätte, dann wäre dieser gewebt aus dem Universum.“

Sie hat sehr genaue Vorstellungen, unsere Nummer 3.