Wo wir gerade bei Hello Kitty sind …

Nummer 2 übt seit einigen Tagen den Song „Let it go“ aus „Frozen“ – auf Niederländisch. Ziemlich gekonnt, übrigens. So kam es, dass wir darüber sprachen, ihre Künste auf Video aufzunehmen.

Nummer 1 (die das gleiche Lied übrigens auf Französisch übt) meinte dazu:

„Genau – das stellen wir dann bei Youtube ein und dann bekommst Du ganz viel Geld dafür!“

(Nummer 1 hat eine kapitalistische Ader)

Nummer 3 war skeptisch. „Das geht doch nicht, Nummer 1 – dazu müsste sie schon ein internationaler Star sein, so wie Jesus oder Hello Kitty.“

Ich bin überzeugt, dass unser Video mit dem Titel „Jesus singing Let it go op Nederlands“ eine Menge Klicks bekommen würde.