Update: Die Kur

Update: Die Kur

Wie versprochen halte ich Euch auf dem Laufenden:

Ich habe es nun geschafft, alle fünf Atteste zu den jeweiligen Ärzten (Hausärztin und Kinderarzt) zu bringen und wieder abzuholen. Der Kinderarzt war drei Wochen in Urlaub und ich musste mit der Abholung bis heute warten. Mit der Hausärztin hatte ich die diversen Seiten gemeinsam durchgearbeitet. Der Kinderarzt hat sich hingesetzt und geschrieben, was er als notwendig erachtete. Damit unsere Nummer 1 (zum Zeitpunkt der Kur 13 Jahre alt) überhaupt noch mitkommen darf und nicht alleine zuhause bleiben muss, hatte er sich etwas zu überlegen. Auch brauchte es für unsere Nummer 2 (11 Jahre) ein Argument. Die beiden Kleinen werden als selbstverständlich dem Muttertier zuzuordnend betrachtet. Nummer 1 würde „psychisch eine derart lange Trennung von den Hauptbezugspersonen ihres Umfeldes nur schwer verkraften und das Alleinsein sei ihr nicht zuzumuten.“ Bei Nummer 2 fiel ihm etwas Anderes ein: „Das besonders sensible Kind könnte durch seine starke Bindung zur Mutter durch die Trennung eine Angsterkrankung entwickeln.“

Danach habe ich alles eingetütet und flugs bei der Kurberaterin vorbeigebracht.

Sie rief umgehend an und bestätigte noch mal den Termin Ende November.

Den will ich eigentlich nicht, denn während dieser drei Wochen haben ich und auch Nummer 4 Geburtstag. Den 2. Geburtstag wollen wir aber ungern ohne den Dada verbringen. Also, der Dada will das natürlich auch nicht. Und ich will meinen Geburtstag, den letzten vor dem nächsten runden auch nicht nur unter Kindern und Fremden feiern. Hatte ihr das bereits gesagt und werde das noch mal erwähnen. Sie hatte schon neulich eingeräumt, den Termin noch verschieben zu können. Doch heute meinte sie, wenn man einen festen Termin hat und das der Krankenkasse mitteilt, dann bearbeitet diese den Antrag etwas schneller.

Also habe ich bezüglich des Termins nichts gesagt …

Nun muss man warten, bis sich die Krankenkasse bei der Kurberaterin oder direkt bei mir meldet. Dann erfahre ich, ob sie die Kur genehmigen.

Ich kann mir drei Wochen häusliche Absenz hier noch nicht ganz vorstellen. Und Mr. Essential auch nicht. Weiterhin werde ich natürlich hier berichten.

Advertisements

3 Gedanken zu “Update: Die Kur

  1. Irgendwie wart ihr aus meiner Followingliste geflogen… hatte mich schon gewundert, nichts mehr von euch zu lesen (dachte schon, dass ihr euren Urlaub sehr genießt). Jetzt lese ich erstmal nach!

    Gefällt mir

    • Huch? Wir waren rausgeflogen? Also so etwas … wir haben in der Tat hier die typische sommerliche Funkstille oder besser: Funkverminderung gehabt.
      Toll, dass Du so interessiert bei uns liest – das zu lesen fühlt sich echt sehr gut an 🙂

      Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Die Kur – Antragsbewilligung | Essential Unfairness

Kommentar verfassen: Schreib uns etwas dazu - wir freuen uns!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s