Nähprojekt abgeschlossen!

Nähprojekt abgeschlossen!

Große Freude!

Nummer 1 genießt gerade das Gefühl ihres neuen Kostüms. Und ich bin richtig glücklich – es hat so viel Spaß gemacht, endlich wieder kreativ sein zu können!

Sie hatte, wie erwähnt, einen speziellen Wunsch:

Sie will Karneval als Lucrezia Borgia gehen.

Wir waren in Paris im Musée Maillol in der Borgia-Ausstellung und das hat ihr wohl gut gefallen.

Jetzt zeige ich Euch die Fotos von der Generalanprobe vorhin:

FullSizeRender_3  FullSizeRender_2 Kopie

FullSizeRender_1

… ein Accessoire fehlte ihr noch – das fand sich in meinem Fundus:

Foto Kopie 2  Ja ja, ich weiß, Lucrezia, alles nur üble Nachrede – das mit dem Cantarella … 😀

Advertisements

7 Gedanken zu “Nähprojekt abgeschlossen!

  1. Sooo schön! Was für eine wunderbare Idee. Und ich kann die Dame gut verstehen, ich hatte damals den gleichen Fable und mich über Jahre mit den Borgia und v.a. der Renaissance beschäftigt. Ob du nächstes Jahr ein Kostüme à la Isabella de Castilia nähen musst? Oder schlag doch mal Elisabeth I. vor… Und dann sattelst du um, zu Kostümbildnerin…

    Gefällt 1 Person

    • Elisabeth I. hatte ich auch schon mal im Kopf. Aber ich glaube, bei solchen Krägen wir den am Krönungskleid würde Nummer 1 streiken. Onwohl…man weiß es nicht 😉

      Ich liebe Kostüme und Kostümgeschichte. Die Wirkung einer bestimmten Kleidung auf einen selbst und die Umwelt kann enorm sein. Und so viele Einsichten sowie Gefühle transportieren. Ich glaube, das fasziniert mich einfach. Nummer 1 nahm sofort eine andere Körperhaltung an und lief ganz anders, kaum hatte sie das Kleid angezogen. Sie war gleich mitten in einer Rolle, das war sehr interessant zu beobachten. Sonst ganz schüchtern und dann richtig selbstbewusst und herrschaftlich …

      Gefällt mir

  2. Pingback: Eltern werden: 100 Dinge, die sich ändern | Essential Unfairness

Kommentar verfassen: Schreib uns etwas dazu - wir freuen uns!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s