Musikalische Verwirrung

Nummer 4 hört sehr gerne Metal. Also (noch) nicht richtigen Metal, sondern mehr so Van Canto:

Ich mache daher öfter mal abends so ein paar alte Klassiker an, und er freut sich dann über den lustigen Singsang und die schrammelige Dynamik. Heute nachmittag hat er zahnbedingt sehr, sehr lange geschlafen und ich habe die Gelegenheit genutzt, um mich auszuruhen (!). Dabei machte ich ein wenig (ruhige) Klassik an.

Als Nummer 4 dann nach seinem erweiterten Mittagsschlaf ins Zimmer getragen wurde, schaute er sich verwirrt um. Man könnte deutlich sehen, dass er die Musik hörte – aber er konnte diesen ruhigen Klangteppich einfach nicht einordnen …

Advertisements

Kommentar verfassen: Schreib uns etwas dazu - wir freuen uns!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s