Aus der Bibliothek des kleinen Lords

Nummer 2 sitzt neben Nummer 3, die in ein Buch vertieft ist.

Nummer 2: „Was ist das für ein Buch? Wieso ist darin so herumgekrickelt?“

(sie hasst es, wenn Bücher misshandelt werden.)

Nummer 3:„Darin müssen wir markieren. Das ist aus der Schule.“

Nummer 2: „Aha. Und was ist das nun für ein Buch?“

Nummer 3: „Das (sie hält das Buch mit dem Umschlag nach vorne hoch) ist meine Igel-Leküre.“

Nummer 2 und ich müssen lachen.

Ich: „Nennt Eure Lehrerin das so?“

Nummer 3: „Ja. das hat Frau Sowieso so genannt.“

Ich (skeptisch)„Wirklich? Sie hat sich da hingestellt und gesagt Lest dies, werte Kinder, es ist die Igel-Lektüre?“

Nummer 3 (etwas leise)„Ähh … nee, das hab ich so genannt.“

Igel-Lektüre. Ich finde das formidabel. Ich liebe Dinge mit Retro-Charme.

Advertisements

Kommentar verfassen: Schreib uns etwas dazu - wir freuen uns!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s