Weltraum-Streitkolben

Seit diesem Wochenende wohnen wir wieder in unserem eigenen Haus. Na ja, in unserer eigenen Baustelle …

Jedenfalls nutzte ich die Gelegenheit, um in Nummer 4s Zimmer die Gardinen anzubringen, da er mittlerweile gelernt hat alleine in seinem Bett einzuschlafen – was logischerweise dazu führt, dass wir wieder ein eigenes Schlafzimmer haben (Yay!)

So sieht das jedenfalls jetzt aus:

IMG_5349Als letztes schraubte ich die Aufstecker … Gardinenstangenpömpel … Wie-auch-immer-die-heißen auf. Meine Frau und ich blickten die blauen Dinger an.

IMG_5350

Ich: „Das hat so ein bißchen Lego Weltraum-Charme … und sieht ein bißchen aus wie ein Streitkolben.“

Meine Frau (die den Rest der Deko verantwortet hat): „Das passt nicht so richtig in ein Waldzimmer, oder? Findest Du´s nicht so gut?“

Meine Antwort: „Gut? Das ist großartig! Was kann es den Besseres geben als einen Weltraum-Streitkolben?“

Ich habe das Gefühl sie war nicht so 100%ig überzeugt. Aber die Dinger bleiben trotzdem dran. 😀

Advertisements

3 Gedanken zu “Weltraum-Streitkolben

  1. Hätte auch von meinem hatten kommen können 😋
    Wie hat der filius das denn gelernt?!
    Interessiert mich immer,da es bei uns noch immer spannend zugeht 😁

    Gefällt mir

    • Na ja, wir haben beobachtet dass er mehr und mehr nachts durchgeschlafen hat. Danach haben wir ihn daran gewöhnt alleine zu schlafen – hinlegen, rausgehen, kurz warten … ein bißchen meckern ist okay, aber wenn er richtig geweint hat haben wir ihn rausgeholt und eine halbe Stunde später wieder hingelegt. Er hat zum Glück ein ziemlich großes Schlafbedürfnis, vor allem haben wir eine Zeitlang unterschätzt wie schnell er eigentlich manchmal ins Bett muss 🙂 Wir legen ihn jetzt hin, wenn er Müdigkeit zeigt, und es klappt ganz gut.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen: Schreib uns etwas dazu - wir freuen uns!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s