Lebenszeichen …

So, die letzten Wochen waren extrem turbulent und ich bin wirklich quasi gar nicht zum Bloggen gekommen. Auf der Arbeit war ich permanent in Meetings oder auf Geschäftsreise, zu Hause war ich dann mit müde sein und meinen diversen väterlichen Pflichten (IT-Support, Reparaturen, Garten halbwegs in Schuss halten sowie was sonst noch so anfällt) vollkommen ausgelastet.

Die letzte Woche waren wir dann in Frankreich bei den Sch’tis:

20140728-231027-83427304.jpg

Da gab es neben einigen kulturellen Ausflügen (Azincourt) …

20140728-231149-83509443.jpg

… auch die ersten Stranderfahrungen für Nummer 4:

20140728-231251-83571317.jpg

20140728-231252-83572943.jpg

20140728-231254-83574851.jpg

20140728-231253-83573714.jpg

20140728-231252-83572219.jpg

Das war nett, nur leider hatten wir derweil einen bösen Wasserschaden in der Heimat, der uns nun nach der Rückkehr den Spaß ein wenig vergällt. Von daher kann ich auch nach diesem kurzen Lebenszeichen keine Versprechungen machen, wie präsent ich hier in den nächsten Tagen sein werde 😦

Advertisements

3 Gedanken zu “Lebenszeichen …

  1. Na endlich!jeden Tag habe ich nachgeschaut und nix zu lesen gehabt 😩
    Aber sag mal:was ist das denn für ein biceps😳 und das nach der krankheitsgeschichte 👍
    Jetzt weiß ich auch warum ihr 4 Kinder habt ….deiner Frau sieht man ja nicht eins an *neid

    Gefällt mir

    • Danke für die (diversen) Blumen 🙂 Wir werden es hoffentlich schaffen jetzt öfter wieder was zu schreiben – und wenn es halt darum geht wie uns die Handwerker auf die Nerven gehen … Wobei, es wird schon auch andere Themen geben 🙂

      Gefällt mir

  2. Pingback: Ein Wochenende als Wochenendvater | Essential Unfairness

Kommentar verfassen: Schreib uns etwas dazu - wir freuen uns!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s