Versehentlich frech

Letztens kam Nummer 1 rüber in die Mencave.

„Mama, guck mal hier!“

Sie hielt meiner Frau den Stinkefinger vors Gesicht.

Meine Frau und ich starrten sie an.

„Sag mal, geht´s noch?“

Sie guckte verwirrt auf ihren Finger. Dann fiel der Groschen.

„Ups, das wollte ich gar nicht …“

Angeblich hatte sie uns in Wirklichkeit eine Verletzung an ihrem Fingernagel zeigen wollen. Ich bin da nicht ganz so sicher …

Advertisements

Kommentar verfassen: Schreib uns etwas dazu - wir freuen uns!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s