Zwei Mal fünf Stunden!

Nummer 2 hat dieses Wochenende beide Nächte bei Nummer 4 im Zimmer geschlafen und die Nachtwache übernommen (!)

Und, was soll ich sagen, sie hat das richtig super gemacht. Meine Frau und ich schlafen nebenan, also in Reichweite – aber gebraucht hat sie uns nicht.

So kam es, dass ich heute um 5.45 Uhr aufwachte und den Durchschlafhorror hatte:

„Oh Gott, er hat bestimmt gar nicht durchgeschlafen sondern ist in Wirklichkeit über Nacht gestorben!

(Für alle Nicht-Eltern: Klingt dämlich, hat man aber glaube ich immer beim ersten Durchschlafen)

In Wirklichkeit hatte ich nur vergessen, dass Nummer 2 ihm um zwei Uhr eine Flasche gegeben hatte. Womit unsere Schlafausbeute immer noch bei spektakulären zwei Mal fünf Stunden liegt!

Advertisements

Kommentar verfassen: Schreib uns etwas dazu - wir freuen uns!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s