Einkaufszettel in Koproduktion

20131208-165757.jpg
Wenn jemand bei uns etwas aufbraucht, ist er oder sie angehalten, das auf dem Einkaufszettel zu vermerken. Sofern man halt schon schreiben kann.

Das gilt ja seit einiger Zeit auch für Nummer 3, die letztens die Eszet-Schnitten aufgebraucht hat. Na, wo steht das denn nur?

Den Möleima haben wir übrigens übernommen. 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen: Schreib uns etwas dazu - wir freuen uns!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s